Celestial
Bisher bei LOST

Tja ich bin schon seit ca ner Woche durch mit Lost und ich muss sagen, es war ne tolle Serie, das Ende war auch ganz ok, auch wenn es irgendwie so abgehackt erschien. Aber ich habe es auf jeden Fall übelst genossen diese Serie schauen! Da ich bisher noch keine gute Ersatzserie fand, hab ich angefangen wieder The Big Bang Theory zu schauen, erste Staffel an zwei Abenden durch haha. ^.^

Ansonsten kann ich mich derzeit über Urlaub freuen und durfte gestern entdecken, dass Blizzard mir 7 Tage WoW Spielzeit schenkt so als Wiedereinstiegsgeschenk, weil ich schon seit 2 Monaten inaktiv war... zumindest denke ich dass es deswegen ist ^-^

WoW hat auch wieder echt gebockt, gab ne ganz neue epische Questreihe zum neusten Patch, ich mag solche Spielelemente ja, wo man viel über den Background des Games und seiner Helden erfährt.
Nebenbei bin ich in letzter Zeit auf sehr gute Rock- und Metalcover von Popsongs getroffen und habe die deutschen Pagan Metaller Kromlek für mich entdeckt. Die machen echt sehr schöne folkige Klänge gemischt mit der üblichen Metal Brutalität haha... aber wahnsinns Melodien!!!

Aber mal den Metal beiseite; hier ein Song für den Sommer, ich mag ja das Original schon super gerne, weil das Lied einfach so fröhlich ist! Ihr wisst schon:

A thousand hugs from ten thousand lightning bugs!

6.7.11 12:44
 


Werbung


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Zeldrias (7.7.11 00:21)
Na viel Glück eine Ersatzserie für LOST zu finden...das wird schwer!
Hab bisher keine gefunden, die da irgendwie rankommt...schade, aber naja, im Herbst und nächstes Jahr starten in den USA einige Serien, die recht vielversprechend ausschauen (imo)...

Alles was als Lost-Nachfolger propagiert wurde ist auch einigermaßen gefloppt, also vor allem FlashForward (was teilweise gar nicht schlecht war) und V....was schlecht war...allerdings ist die Original-Miniserie von V sehr zu empfehlen, sehr unterhaltsam ^^
Und The Event war dann auch nicht so gut.

Aber sag Bescheid, falls du was findest ^^

Ich mocht das Original von Fireflies auch sehr gerne, so sehr dass ich mir sogar das Album gekauft hab, aber von dem war ich dann sehr enttäuscht (
Naja, so kanns gehen ^^


Kaos (7.7.11 17:30)
Ich hatte mir auch überlegt "V" zu schauen, wird ja zur Zeit groß auf Pro7 beworben... naja!
Ich glaube Fireflies ist auch wieder nur so ein One Hit Wonder... typisches Sommerlied also, auch wenns schon bisschen länger raus is!


Zeldrias (7.7.11 17:53)
Ja, ich mochte die Schauspielerin aus V in Lost auch total gerne, außerdem ist die Grundidee von V (wenn auch nicht neu) doch ziemlich interessant, aber es ist irgendwie nicht so toll umgesetzt... Das Original hat aber echt Spaß gemacht, falls du da mal rankommst ^^ zumindest die Originalminiserie (eher drei Filme oder so), die anschließende Serie hab ich nicht mehr gesehen, die erste Folge hatte mich abgeschreckt.

Hehe, One Hit Wonder...ja, das geschieht ihm recht ^^ LOL


Zeldrias (8.7.11 00:29)
Achso was ich noch sagen wollte!

Owl City ist ja auch in Kritik geraten, weil er mitunter wie The Postal Service klingt! The Postal Service ist das Side Project von dem Sänger von Death Cab for Cutie, kennst du ja noch aus The O.C. Auf jeden Fall liegt der Vergleich nahe, weil die Stimmen so hell sind und der elektronische Unterton nicht so verschieden ist. Postal Service hat nur ein Album vor ein paar Jahren rausgebracht, aber ein sehr schönes xD Auf jeden Fall sind die aber eher melancholisch, und Owl City ist ja eher fröhlicher, seichter Natur...
naja, wollte wohl nur sagen, dass Postal Service besser ist...und das wäre mir hiermit wohl vorzüglich gelungen ^^


Kaos (8.7.11 16:44)
Ich bin froh, dass du mir das gesagt hast...


Zeldrias (8.7.11 22:09)
haha, und ich erst ^^


Zel (7.7.12 02:32)
Happy (belated, damn!) anniversary!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de